Beschrieb

Als Konstrukteur/in EFZ entwickelst und konstruierst du Werkzeuge und Vorrichtungen für unsere Produktion. Zudem bearbeitest du Kundenaufträge gemäss Zeichnungen, konstruierst Blechteile und deren Abwicklungen und erstellst Fertigungsunterlagen und Dokumentationen.

Das erste Lehrjahr besteht hauptsächlich aus überbetrieblichen Kursen und einem sechs Monate dauernden Praktikum in unseren verschiedenen Produktionsabteilungen, in denen du die Fertigungsmöglichkeiten und Materialeigenschaften erlernst. Im 2. bis 4. Lehrjahr erlernst du das Konstruieren mit 2D- und 3D-CAD.

Anforderungen

Schulisch

  • Sekundarschulabschluss mit Mathematik-, Physik- und Geometrienotenschnitt von mindestens 4.7

Persönlich

  • Leistungsbereitschaft und Wille
  • Freude an Mathematik, Geometrie, technischem Zeichnen und Physik
  • Freude an der Arbeit am Computer
  • Analytisches Denkvermögen
  • Räumliches Vorstellungsvermögen
  • Exakte Arbeitsweise
  • Kommunikationsfähigkeit
  • Organisationsgeschick

Betrieblich

  • Absolvierte Schnupperlehre mit Eignungs- und DISG-Test
Fotos
Ausbildungszeit 4 Jahre
 
 

Ausbildungsprogramm

1. Lehrjahr

  • ÜK 
  • AVOR und Entwicklung
  • Praktikum in Produktion

2. Lehrjahr

  • AVOR und Entwicklung
  • ÜK

3. Lehrjahr

  • AVOR und Entwicklung

4. Lehrjahr

  • AVOR und Entwicklung

Lernende berichten

Lars Scherzinger

Konstrukteur EFZ

Was findest du an deiner Ausbildung gut?

Die Arbeit ist sehr abwechslungsreich und spannend. Das Team ist sehr eingespielt und freundlich. Ausserdem macht es mir Spass, verschiedene Teile zu entwerfen, die man später vielseitig gebrauchen kann.

Was gefällt dir an der Lehre bei der Hans Eberle AG?

Mir gefällt die Arbeit mit dem CAD Programm und die Zusammenarbeit mit den Kunden. Während meiner Ausbildung zum Konstrukteur erlerne ich viele verschiedene Tätigkeiten.